Momentan: 72 Benutzer online
[home] [sitemap] [feedback]
   
 
Login:
Pass:
     
     Hier registrieren
     Passwort vergessen?
 Aktuelle Themen
 Studium
 Karriere
   Praktikum
   Bewerbung
   Berufseinstieg
 Vergnügungsministerium
 Fachthemen BWL
 Fachthemen VWL
 Fachthemen WI

Winni One
TheBrain
Schröder
Karl KG
jumbaa
JohnQ

Alle neuen News & Beiträge im wöchentlichen Newsletter





home / lounge / Karriere / Berufseinstieg 17.04.2014
« zurück  |   Themenübersicht


 

Vertriebsleiter bei LIDL und Gehalt ?

 Autor   Beitrag  « vorherige Seite

   25.10.11
  Lounge Gast
Re: Vertriebsleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo an Alle,

um auf die ursprüngliche Fragestellung einzugehen ("Was verdient ein VL und was sind seine Aufgaben?") ein paar Erläuterungen:
Ein Vertriebsleiter ist eine Führungskraft und leitet, wie der Name schon sagt, den Vertrieb. D.h. er beschäftigt sich mit Verkauf, Kundenpflege, Marketing und Logistik.
Das Durchschnittsgehalt liegt bei etwa 65.000?. Wobei man das natürlich nicht ganz pauschal beantworten kann, da sich das Gehalt immer nach der Berufserfahrung, dem Bundesland und vielen weiteren Faktoren richtet. Wenn du ungefähre Richtlinien suchst, schau mal hier nach www.gehaltsvergleich.com/gehalt/Vertriebsleiter-Vertriebsleiterin.html.
Mir hat die Seite bisher immer ganz gute Nährwerte gebracht, gerade was den Vergleich des Gehalts in verschiedenen Bundesländern angeht.
Aber, wie gesagt, man muss immer noch weitere Faktoren mit einbeziehen und Durchschnittgehälter sind eben letztendlich doch kein Garant dafür, dass man selbst genauso viel verdienen wird.


[auf diesen Beitrag antworten]
   
  






   25.10.11
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo an alle,

also erst mal kann man über manche Aussagen hier echt den Kopf schütteln.
Ich arbeite seit 7 Jahren bei Lidl.Ja es wird einem viel abverlangt und es ist stressig aber es kommt auch sehr darauf an wo man ist und wie die Filiale läuft.
Man kann als Fl sehr viel mehr verdienen als im Tarifvertrag angegeben da es möglich ist das der Bezirksleiter eine freiwillige Zulange aufs Gehalt drauf schlägt.
Natürlich muss man dafür auch Leistung bringen und darf nicht auf den Kopf gefallen sein.

Und an die die meinen das wäre ja nur putzen und einräumen.. Ihr dürft gerne auch nur mal 8 Stunden neben mir her laufen ohne zu arbeiten und dann frag ich eure Füße abends mal wie es Ihnen geht ;)
Also entschudligt meine Wortwahl aber manche Leute sind echt Vollidioten


[auf diesen Beitrag antworten]

   30.11.11
  Lounge Gast
Re: Einstiegsgehälter Marktmanager Billa Österreich
Hallo an alle deutschen Gehaltsträumer,

also ich kann nicht glauben was hier für ein Blödsinn über die Gehälter als Filialleiter bei Lidl,Aldi usw. geschrieben wird. Also ich bin schon seit 4 Jahren bei Lidl Österreich engagiert. Zuletzt als Filialleiter/STV und verdiene brutto 1640. Ich kann mir einfach nicht vorstellen das eine normale Verkäuferin Bei Lidl Deutschland 2000 netto verdient. Natürlich muss man sehr hart arbeiten und da hat Lounge Gast auch völlig recht doch über die Gehälter was hier geschrieben oder mit sicherheit gelogen wird muss ich echt lachen. Wenns echt so wäre müsst ich mir selber gedanken machen ob ich nicht nach Deutschland ziehen sollte.


[auf diesen Beitrag antworten]

   05.12.11
  Lounge Gast
Re: Einstiegsgehälter Marktmanager Billa Österreich
Hallo,
auch ich finde so manchen Eintrag hier wirklich lächerlich.

Jeder Mitarbeiter bei Lidl wird zu 100% korrekt bezahlt,denn Lidl richtet sich nach den gültigen Tarifen(abhängig vom Bundesland)plus 30 Cent(pro Stunde) extra.Vertretungen bekommen Vertretungsgeld,evtl.geleistete Überstunden werden im Folgemonat bei jedem Mitarbeiter ausbezahlt.Auch Weihnachts und Urlaubsgeld bekommt jeder Mitarbeiter.
Sicher gibt es für manche Filialleiter übertarifliche Zulagen,doch auch das hält sich in Grenzen,soviel dazu!!!!!!!

Wenn es einen Grund gibt,hier über Lidl zu meckern,dann eher über die Vorraussetzungen unter denen man sein Gehalt bei Lidl verdient.
Sicher kann Lidl für die übertarifliche Bezahlung der Mitarbeiter einiges mehr erwarten,aber auch hier gibt es Grenzen!!!!!

Die Anforderungen an einen Filialleiter und seinem Team sind aus meiner sicht nicht mehr Menschlich.Der ständige Leistungsdruck und die völlig übertriebenen Anforderungen werden uns wieder in die Schlagzeilen und Fernsehsendungen bringen,alles eine Frage der Zeit.
Die meisten Mitarbeiter bei Lidl mögen Ihre Arbeit und machen Ihre Arbeit wirklich gut,aber viele leiden unter diesem enormen Druck!!!!!!


[auf diesen Beitrag antworten]

   06.12.11
  Lounge Gast
Re: Einstiegsgehälter Marktmanager Billa Österreich
hallo an alle,
endlich mal ein beitrag der die arbeitsbedingungen bei lidl mit wenig worten total realistisch auf den punkt bringt.ich erlebe ganz oft (120 std. im monat als vt) wie meine filialleitung versucht, lidl`s ansprüchen gerecht zu werden. Sie ist eine echte powerfrau, gibt jeden tag alles, setzt anweisungen, schulungen(kundenbindung etc.) und seitenweise revisionen zeitnahe um, ist 150% anwesend. doch leider reicht lidl das nicht, denn ständig wird ihr mit druck gezeigt, wie wenig sie und ihr team taugen, obwohl wir als mitarbeiter voll hinter ihr stehen und selbst sehr auf leistung bedacht sind. wenn die leistung stimmt, wird ihr der laden auseinander genommen (finden tun sie immer was). stimmt die leistung mal nicht, wird ihr nach gesagt, das sie zu wenig führungsqualität besitzt. stimmt die inventur mal nicht, wird ihr unterstellt, das keine ware verglichen und verantwortungslos gearbeitet wird und so weiter.........

seit monaten ist die stimmung dadurch sehr getrübt. unsere filialleitung ist kein mensch, die stöhnt oder für schlechte stimmung sorgt, doch immer mehr sieht man ihr den stress an, den lidl ihr tag für tag zumutet. mehr und mehr merkt man, wie unsicher sie wird und mit angst arbeitet. gerade in den letzten monaten habe ich auch von anderen filialen gehört, dass es dort nicht besser zugeht.

der satz in dem beitrag von meinem vorredner hat mir gut gefallen.

AUCH WENN LIDL TARIF PLUS 30CENT DRAUF LEGT UND DAFÜR SICHER EINIGES ERWARTEN KANN.

GIBT DES DENNOCH GRENZEN!!!!!!!!

ich hoffe das hier auch mal die herren aus den oberen etage lesen, was sie mit ihrem druck anrichten. das lidl erfolgreich bleiben will, ist nicht das thema. aber wäre es nicht für alle besser, die druck methode zu überdenken?????? um nicht irgendwann wieder in der öffentlichkeit schlichten zu müssen????


[auf diesen Beitrag antworten]

   07.12.11
  Lounge Gast
Re: Kleidung
Bleib mal auf dem Teppich.
2000 Netto? Kannst anscheinend deine Abrechnung nicht richtig deuten.
Also ich habe auch einen Vertrag für 80 Std. und mache auch meistens 40 Überstunden aber dann habe ich ca. 1100 oder auch mal 1200 Netto.

Lidl ist super wenn man den Stress mag und harte Arbeit.
Ich kann nichts schlechtes über Lidl sagen, vielleicht das den Fls zuviel Druck gemacht wird aber mir als Verkäuferin/Kassiererin geht es da traumhaft. Jede Sekunde wird dort bezahlt und die Arbeitsrechte werden alle eingehalten. Das habe ich schon anders erlebt, von morgens 7Uhr bis abends 19Uhr und dann eine Stunde Pause, sowas ist schlimm !!!


[auf diesen Beitrag antworten]

   07.12.11
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
der BL bei Penny verdient 5330,-

[auf diesen Beitrag antworten]

   17.12.11
  Lounge Gast
Re: Kleidung
Wo ist die Filiale wo Du arbeitest? 80 Stunden Vertrag und fast 2000€ Netto? Wieviele Stunden machst Du, 300?

[auf diesen Beitrag antworten]

   19.12.11
  Lounge Gast
Re: Gehalt 2 stellv. Filialleitung
Das ist kein hohes Gehalt! Nicht für das Jahr 2008 und erst recht nicht als stellv. FL!

Ich habe als eifnacher Angestellter schon im Sommer 2001 die 1500,- Euro netto gehabt, da spricht Ihr Gehalt allein schon für Ausbeutung pur!

Und zu Überstunden, Pausenzeiten, Urlaubsregelung, Zeitspanne zwischen Arbeitsende und Arbeitsanfang usw. haben Sie sich erstmal garnicht geäußert - aus gutem Grund, nehme ich an.

Für mich sind Sie jemand, der hier einfach engagiert wurde, um der berechtigten Kritik an Lidl den Wind aus den Segeln zu nehmen, ein Mietmaul also!


[auf diesen Beitrag antworten]

   03.01.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
ich glaube du hast vergessen zu erwähnen, das VL`s dafür Prämien erhalten, wie Zb wenn alle Mitarbeiter zum Jahresabschluss keine Überstd. mehr auf Freizeitkonto haben, und der Urlaub komplett verbraucht ist.

[auf diesen Beitrag antworten]

   09.01.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
also das mit 3000 NETTO kann ja mal JEDER vergessen. Vor allem NETTO? Man verleicht keine Nettogehälter.
Wenn man 3000 Brutto bekommt ist das schon ordentlich.
War letzte Woche bei einem VG. Mir wurden ca 2400 Brutto als FL angeboten.
Wenn ich schon 3-5 Jahre FL bei meinem alten AG gewesen wäre hätte ich auch 3000 Brutto kriegen können. War aber leider "nur" stellv FL
Ist alles Tarif. Da gibts wenig zu verhandeln!


[auf diesen Beitrag antworten]

   11.01.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
ich finde deine Einstellung super! ich bin seit 8 Jahren selbständig mit einer Pizzeria und habe 3 Kinder und muß um jeden euro schauen. jetzt möchte ich mich auch bei lidl bewerben weil eine freundin dort auch seit 8 jahren arbeitet und zufrieden ist. knapp 1800 netto bei ca. 163 st oder so. also frage ich mich warum ich noch hier arbeite und das von 9früh bis 10abends teilweise auch später mein mann bis zum schluß. Kinder ganzen Tag in der schule kein Privatleben, immer stres,s 2-3 Wochen Urlaub im jahr, danach 3,4 monate minus auf der bank. Und leute immer unverschämter! Die merken gleich ob die pizza nach 5 jahren 50 cent teurer geworden ist, aber nicht dass der käse mittlerweile doppelt so viel wie vor 8 jahren und mehl von 25ct auf 45 ct vor paar monaten gestiegen ist usw... also wenn ich hier ein paar blöde sprüche lese werde ich echt traurig wie manche leute geworden sind, die sind echt mit nix zufrieden...

Lounge Gast schrieb:
>
> ich kann nur sagen das es ziemlich harte arbeit im discounter
> ist. knochenarbeit, wenig freizeit, viel stress mit kunden
> und bezahlung es geht so. als filialleiter steuerklasse 1
> ohne kind bei ca8 angestellten ca 1700-2000 netto. doch die
> arbeitszeiten meistens 8-21 uhr ca. 1 stunde pause. wobei
> einen eigentlich 3 stunden zu stehen. naja entweder muss man
> bekloppt sein um diesen job zu machen oder man muss den job
> lieben. also ich liebe den job obwohl mir seit mehreren
> monaten der rücken ehlend schmerzt, es macht mir halt spass
> zu sehen was aus meinem arbeitseinsatz geschieht. ich
> versorge die menschen in meiner umgebung mit lebensmitteln
> und sie sichern mir meinen lebensunterhalt.


[auf diesen Beitrag antworten]

   11.01.12
  Lounge Gast
Re: Praktikum bei LIDL
was geht

[auf diesen Beitrag antworten]

   11.01.12
  Lounge Gast
Re: Gehalt
Habe 2 jahre bei Tedi als Teamleitung gearbeitet,für Brutto 1400 Euro!
Von 1800 Euro konnte ich nur träumen. Bin ich froh da nicht mehr zu arbeiten.!!!!


[auf diesen Beitrag antworten]

   13.01.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
ganz ehrlich hier geht es um eine ernstgemeinte Frage und solche antworten scheinen mir kaum sinnvoll.

[auf diesen Beitrag antworten]

   15.01.12
  Lounge Gast
Re: Einstiegsgehälter Marktmanager Billa Österreich
ja das solltest du denn meine Freundin bekommt 1800 knapp und ist stellvertretung, 2 kinder, 8 Jahre dabei. also die haben dich echt beschissen! sorry aber ist so

[auf diesen Beitrag antworten]

   16.01.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo zusammen,
ich habe mich schon mehrfach bei Lidl sowohl als Verkäufer und auch als Filialleiter beworben.
Ich habe 16 Jahre im Grosshandel gearbeitet habe zwar keine Ausbildung zum Einzelhandelskaufmann habe aber alle Aufgaben eines Filialleiters bei meiner Fa. gelernt und habe ein Superzeugnis bekommen da ich aus betrieblichen Gründen gehen musste.
Ich wurde abgelehnt, als Filialleiter kann ich ja noch verstehen aber auch als Verkäufer habe ich nicht den Anforderungen der Fa.Lidl entsprochen.
Mein Kumpel der nichts gelernt hat den haben Sie genommen.
Ich bin jetzt Filialleiter bei einer Handelskette und verdiene ca. 4000,-? Brutto + Zulagen und ein Firmenauto gab es auch noch.
Ich arbeite zwar 6 Tage täglich 12 Stunden aber bekomme diese Überstunden auch bezahl.


[auf diesen Beitrag antworten]

   18.01.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
4000 brutto, 6 tage a 12 std ist ja gerade nicht wenig, daraus kann man ja eigentlich nur schlussfolgern, das der std. lohn eigentlich eher unwichtig ist, man muss nur genug stunden arbeiten, um sein geld zu verdienen, in deinem fall um die 300 std im monat, da kann ich mir den firmenwagen für meine freizeit am sonntag auch sparen: mann ist nach so einer woche eh am ende seiner kräfte und ist froh, das man den weg vom bett zum sofa findet, um sich einigemassen auf die nächste woche vorzubereiten

bin selbst seit über 11 jahren bei lidl als filialleiter, vorher fünf jahre bei aldi. das leben beim discounter ist kein einfaches, wie hier schon öfter beschrieben. wenn man jedoch führungsqualität hat, die mir selbst in den ersten 1-2 jahren fehlte, muss man sagen, das das arbeiten doch spass macht. wenn man die gehälter hier so hört, ist es doch klar, das die unterschiede extrem stark variieren. mit 3000 brutto in münchen lockst du keinen als fl in die filiale bei den lebenshaltungskosten. arbeite selbst eher ländlich und habe ein bruttogehalt incl zulagen vo 4000 euro, jedoch mit nie mehr als 5 überstunden im monat, bei einem vertrag von 189


[auf diesen Beitrag antworten]

   19.01.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
da möchte ich hin ;-)

[auf diesen Beitrag antworten]

   20.01.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Es muß halt was für sein Geld getan werden . Ein FL hat schon mit anzupacken und das er viele Aufgaben hat wie bestellung und Planung ist doch auch Klar ! Kenne keine Arbeit bei der man die Hände in den Schoß legen kann !

[auf diesen Beitrag antworten]

   20.01.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
tiefeinatmen schrieb:
>
> selbst das buch kaufen ist anspruchsvoller
> aber es hat ja nicht jeder studiert insofern sollte jeder das
> amchen was ihm spaß macht
> viel spaß dabei

Ganz schön arrogant! Gibt auch genug arbeitslose Akademiker, die froh wären, wenn sie dieses Einkommen hätten.


[auf diesen Beitrag antworten]

   23.01.12
  Lounge Gast
Re: Kleidung
Das ist echt lustig hier! Hier schreiben Leute, dass sie bei Lidl arbeiten und was sie verdienen und darunter schreiben andere das kann nicht sein??

Ich arbeite als stellv. Filialleiter, hab ordentlich zu tun, bin auch ab und zu der Depp vom Dienst aber ich bekomme 2800? und dafür arbeite ich gerne!


[auf diesen Beitrag antworten]

   23.01.12
  Lounge Gast
Re: Gehalt bei LIDL als stellvertretende Fil
ich habe heute einen Anruf bekommen von einem Verkaufsleiter, Einladung zum Vorstellungsgespräch, mir hat man 1700? brutto plus Zulagen angeboten. Ich habe mich als Filialleiter beworben, aber leider kommen die nur aus den eigenen Reihen. An meiner Aubildung kann es nicht liegen, ich habe sogar den Handelsfachwirt. Worauf muss ich mich beim Vorstellungsgespräch vorbereiten?

[auf diesen Beitrag antworten]

   23.01.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
und ich bin Moses:-)!

Nein, also ein Gartenhaus für 1000? habe ich sogar bar bezahlt, als heute mit einem VL gesprochen(von Lidl) 2500 bis 3000 Euro Brutto als Filialleiter! Und da habe ich schon seit fast 10 Jahren bei meinem Arbeitgeber und Haus noch nicht abgezahlt. Also als Azubi nicht alle glauben

Lounge Gast schrieb:
>
> Also liebe leute,
> Ich arbeite als stellvertretung bei Lidl und ich bin erst
> inner ausbildung hab aber schon en 1Jahres vertrag für
> dannach sofern ich en Prüfungsdurchschnitt von 1.9 packe aber
> des is ja nich sonderlich schwer.
> zum gehalt...naja mein Chef ist 25 Jahre alt und gehört zum
> besten filialleiter in der Gesellschaft und hat schon einige
> Saxhen durchgesetzt die jetzt Deutschlandweit gemacht
> werden(angebotsplatzierung Kopfzeile Obst und Gemüse) Naja er
> hat sein eigenes Haus abbezahlt und 3000? sag ich is gar nix
> mann bekommt sehr viel mehr,wenn man GUT ist.ICh weiß die
> zahlen aber darfs sie natürlich nicht sagen aus
> Datenschutz....ich sag ein azubi im 1 jahr bekommt725@ das
> mal 12. :-)
> ob ihrs glaubt oder nicht aber lidl is en discounter und mmag
> en schlechten ruf haben aber es ist sehr bekannt dass LIDL
> überdurchschnittlich zahlt.
>
> Liebe grüße
>
> Lounge Gast schrieb:
> >
> > Hallo Zusammen
> >
> > ich habe mich vor kurzem bei Lidl als Filialleiter beworben
> ,
> > jetzt habe ich auch das Bewerbungsgespräch hintermir .....
> >
> > scheint alles perfekt zu laufen aber ich wollte gerne wissen
> > , was so ein Filialleiter bei LIDL verdient ?? Die Jungs
> > müssen selber die Hand anlegen also Saubermachen , einräumen
> > ,planen , bestellen usw..
> >
> > ist also anspruchsvoll der Job , man muss auch die
> > Überstunden in kauf nehmen ....
> >
> > ich habe gehört 3000 eur netto + provision


[auf diesen Beitrag antworten]

   23.01.12
  Lounge Gast
Re: Kleidung
Hallo,

ich bin ja entsetzt,was hier für Kommentare stehen, wenn hier Leute eine vernümpftige Frage stellen und blöde Kommentare kommen. Man muss arbeiten für sein Geld das steht fest. Heute sollte jeder zufrieden sein wenn er Arbeit hat, aber natürlich auch von leben kann, leben und leben lassen. Ich bin Fachwirt und haben bis letztes Jahr Führungserfahrung in der Bundeswehr von 10 Jahren gesammelt (unterstellte ca. 100 Soldaten). Jetzt habe ich mich vor Wochen (2) eine Bewerbung online gesendet und am Samstag einen Anruf vom VL bekommen, er möchte mich gerne sehen und kennenlernen. Meine Bewerbung war als FL. Er sagte mir ich müsste anfangen als stellv. FL, auch das würde ich hinnehmen. Kann mir jemand sagen was mich beim Vostelungsgespräch erwartet und die Anzugsodnung( Anzug oder Jeans und Hemd)? Ich möchte von meinen Leistungen und von meinem Auftreten übezeugen! Ich bin sogar bereit, Haus und Hof verkaufen und mit Familie dort hinziehen! Ich möchte als FL überzeugen und nicht als stellv. Ich habe meine Vorstellung am Donnerstag!!!Gehalt möchte ich 2000? brutto ohne Zulagen, da ich ja auch in der ersten Zeit was mieten muss bis die Familie mal nach kommt. Angeboten hat man mir am Tel. 1700 ? brutto ohne Zulagen.Ich weiß man muss Arbeiten, also bitte qualitative Tips, eventuell von jemanden der bei Lidl als FL arbeitet und nicht der Azubi im 1. Lehrjahr!

Lounge Gast schrieb:
>
> Das ist echt lustig hier! Hier schreiben Leute, dass sie bei
> Lidl arbeiten und was sie verdienen und darunter schreiben
> andere das kann nicht sein??
>
> Ich arbeite als stellv. Filialleiter, hab ordentlich zu tun,
> bin auch ab und zu der Depp vom Dienst aber ich bekomme 2800?
> und dafür arbeite ich gerne!


[auf diesen Beitrag antworten]

   23.02.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo

ich bin bald mit meiner Ausbildung zur Einzelhandelskauffrau bei Aldi fertig. Aber irgendwie möchte mir noch keiner ein Einstiegsgehalt nennen oder was man als Stellvert. Filialleiter oder Filialleiter später bekommt.

Kann man mir jemand sagen was man bei Aldi Süd als

1. Verkäuferin
2. Stellv. Filialleiterin
3. Filialleiterin

Brutto verdienen kann?

Ich würde mich sehr freuen wenn wirklich nur Leute schreiben die selbst bei Aldi Süd arbeiten oder es zu 100% wissen.
Vielen Dank !


[auf diesen Beitrag antworten]

   23.02.12
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Hallo,
könnte mir hier evtl einer weiterhelfen ...und zwar ich bin eine gelernte Versicherungskauffrau,26J und zur Zeit auf der suche nach einem job.
Eine Stellenausschreibung von Lidl als Stellvertretender Filialleiter hat mein Interesse geweckt.
Wäre es wohl ok wenn ich mich bewerbe, trotz dessen da ich mich in diesem Bereich gar nicht auskenne. Ein Versuch ist es immer wert aber kann mir jemand aus Erfahrung oder vom hören her sagen, wie das so ist.
Wäre echt für ne Antwort sehr dankbar :-)


[auf diesen Beitrag antworten]

   27.02.12
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
schade, dass hier keiner etwas zu gehältern sagen kann...

[auf diesen Beitrag antworten]

   28.02.12
  Lounge Gast
Re: tarifgruppen
hallo,
brauch mal hilfe hab jetzt erst angefangen beim lidl zu arbeiten und wurde jetzt eingestuft G2 3 und bekomme 10.53 die stunde wollte fragen ob es seine Richtigkeit hat weil ich von anfang an so geld bekommen hab ob wohl ich mein arbeitszeugnis jetzt noch nachträglich ab gegeben hab das ich im verkauf 3 jahre erfahrung hab


[auf diesen Beitrag antworten]

   02.03.12
  Lounge Gast
Re: tarifgruppen
dann wirst du wohl erst aus der ausbildung sein.. denn die zählt 2 berufsjahre und nun bist du in g2 3, was dann richtig ist!

[auf diesen Beitrag antworten]

   02.03.12
  nit
Re: Gehalt LIDL Filialleiter
nach der ausbildung hat ein azubi das gleiche, ende des jahres oder so wirst du dann höher gestuft, das geht weiter bis g2 7, oder du wirst vorher schon besser eingruppiert ;)

[auf diesen Beitrag antworten]

   13.03.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
also mich haben sie mit 41 Jahren genommen und eine bekannte sogar mit 53. Gründe müssen wo anders liegen!!!!!

[auf diesen Beitrag antworten]

   14.03.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Also mich haben sie noch mit 41 Jahren genommen und eine Bekannte sogar mit 54 Jhren. Muss also an was anderem gelegen aben!!!

[auf diesen Beitrag antworten]

   01.04.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Auf eine Stelle als VL wirst du wahrscheinlich keine Chancen haben, da zumindest bei unserer Gesellschaft ein Studium vorausgesetzt wird, bzw. wird es BA-Stundenten ermöglicht. Handelsfachwirt reicht nicht aus. Firmenwagen gibt es nur für VL, nicht für Filialleiter.

Zum Gehalt des FL. Das richtet sich nach dem Tarif, d.h. es kommt darauf an, wo man dich eingruppiert. Leider hast du kaum Berufsjahre vorzuweisen und wirst wohl eher unten eingruppiert. Ich verdiene als FL G4 mit 5 Berufsjahren, also 2953,- Euro. Dazu kommen dann freiwillige Zulagen, die aber absolute Verhandlugsbasis sind und sehr schwanken können. Kommt auf die Größe der Filiale an und welche Zahlen du bringst. Also kannst du erst mit Zulagen rechnen, wenn du gute Ergebnisse bringst. Außerdem gibt es einen "großen" Vertrag mit 188 Stunden. Dann kommt noch eine Überstundenpauschale von etwa 500 Euro auf das Grundgehalt. Überstunden werden gezahlt, auch an Filialleiter... nur mal, um hier ein paar Nichtwissern den Wind aus den Segeln zu nehmen. Außerdem gibt es natürlich den ein oder anderen Euro aus Spätzuschlägen.

Hoffe, dir damit geholfen zu haben. Merke dir einfach: Für nix, gibts nix. :-)


[auf diesen Beitrag antworten]

   02.04.12
  Lounge Gast
Stellvertretung bei Lidl a 120 Stunden
Hallo ihr Lieben,

Wer kann eine richtige antwort geben was man als Stellvertretung bei Lidl verdient bei 120 Stunden im Monat?

lG


[auf diesen Beitrag antworten]

   03.04.12
  Lounge Gast
Re: Stellvertretung bei Lidl a 120 Stunden
ca.zwischen 1700-2200brutto..

[auf diesen Beitrag antworten]

   15.04.12
  Lounge Gast
Re: Einstiegsgehälter Marktmanager Billa Österreich
1400 ? bis 1500 ?

[auf diesen Beitrag antworten]

   16.04.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Ihr bewirbt euch doch nich mit einem akademischen Abschluss als Filialleiter bei LIDL, oder ? :/
Wäre gut, wenn die Leute noch dazu schreiben würden, was für Leistungen sie haben.


[auf diesen Beitrag antworten]

   25.04.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL
hallo ihr, ich bin jetzt seit 2 jahren bei lidl beschäftigt, wisst ihr wie ich die verkaufsleiterin fragen kann, meine std zu erhöhen

[auf diesen Beitrag antworten]

   28.04.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
STIMMT!

[auf diesen Beitrag antworten]

   08.05.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL
Sprich die Marktleitung an . Sollte die Marktleitung mit deiner Arbeitsleistung zufrieden sein ,kann Sie den Verkaufsleiter auf eine Stundenerhöhung ansprechen.

Gehalt Lid Filialmanager außertariflich Hessen 5500 Brutto bei einer 50h Woche.


[auf diesen Beitrag antworten]

   10.05.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
hei,wollte nur mal kurz fragen-bewerbe mich grad bei lidl als fillialleiterin und möchte gern auch anfangen,wenn ich die möglichkeit bekomme.was mich sehr wundert warum werden soooooooo viele leiter gesucht?????????

[auf diesen Beitrag antworten]

   11.05.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Du meinst G4 7 oder? FL Einstiegstarif.
189 h als FL sind im Vergleich zu anderen Unternehmen aber auch noch moderat. Im übrigen werden ab der 182 h bereits 140 % auf den Std. Lohn gerechnet, wenn man also doch mal mehr arbeiten muss, lohnt sich das auch. So soll es ja auch sein oder?


[auf diesen Beitrag antworten]

   21.05.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
nee, Penny und aldi mit sicherheit nicht.
Wer viel arbeiten möchte, um einen keinen ausgleich dafür zu bekommen, muss 60 std/pro Woche reizen, damit das was wird.
Andernfalls wird man dort nicht alt.


[auf diesen Beitrag antworten]

   30.05.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Ganz ehrlich mal wartet doch einfach ab .. und dann nach dem Vorstellungsgespräch wisst ihr was sache ist !
Das der Job echt schwer ist das ist mal klar. aber bitte so ist Arbeit..und was wollt ihr alle mit LIDl ihr könnt doch von Glück sagen wenn ihr die stelle bekommt denn dann habt ihr einen guten job der auch gut bezahlt wir´d ehrlich leute -.-' was los mit euch.. Guckt doch mal Netto, combi, aldi ! alles MIST !


[auf diesen Beitrag antworten]

   30.05.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Ganz ehrlich mal wartet doch einfach ab .. und dann nach dem Vorstellungsgespräch wisst ihr was sache ist !
VollzeitJob .. wo wollt ihr den denn bitte mal bekommen ..!
Erster Filialleiter und Azubis das sind die einzigen ! Tja .


[auf diesen Beitrag antworten]

   02.06.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo liebe Lidl Mitarbeiter. Anstatt sich über Arbeitskonditionen und Gehalt zu ärgern, wie wärs wenn wir einen konzernberriebsrat gründen und die Sache selbst in der Hand nehmen? Die Kassierer von Ikea haben Gb 3 bekommen weil sie den Mund aufmachten. Das geht sehr einfach: 3 Mitarbeiter schließen sich zusammen und rufen zur Betriebsratswahl . Die sind dann unkündbar! Und es ist nicht rückgängig ! Eine Anleitung gibts im Internet ... Wir planen das in unsere Filiale, Wir brauchen nur noch einen aber die Kollegen haben unverstandlicherweise schiss . Aber das wird schon. Und sobald ein paar Filiale den Betriebsrat gegründet haben können wir einen Konzernbetriebsrat bilden und unsere Konditionen selber verhandeln. Einfach weiter verbreiten.

[auf diesen Beitrag antworten]

   03.06.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo mal alle zusammen,

ich absolviere eine Ausbildung zum Bankkaufmann bei einer großen Bank in Deutschland. Nun ist die Frage da im Bankentarifvertrag steht, dass wir nach der Ausbildung bei ca. 2400 ? brutto anfangen ist nun meine Frage.

Macht es Sinn sich bei Lidl oder bei anderen Unternehmen zu bewerben um einen Posten für die Filialleitung??? Wie würde aufgrund meiner kaufmännischen Ausbildung, aber leider keine Erfahrung im Einzelhandel meine Chancen stehen und wie sieht es mit dem Verdienst aus?

Wäre super, wenn Leute antworten.

Lg


[auf diesen Beitrag antworten]

   10.06.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL
wie setzt sich denn dein super bruttogehalt zusammen?

[auf diesen Beitrag antworten]

   05.07.12
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Ich habe 10 Jahre Filialleitung Erfahrung .Jetzt wollte ich mich bei Lidl als stellvertretung in Vollzeit oder Teilzeit bewerben.Wie hoch ist da das Gehaltbrutto?Wäre schön wenn einer weiterhelfen könnte

[auf diesen Beitrag antworten]
   
  




   05.07.12
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
An 2 Posts über mir:

1. Du lernst in einer Bank, d.h. du wirst die ersten 2 Monate bei LIDL abends nicht mehr laufen können. Du sitzt von den 8-9 Stunden / Tag, die du als FL in der Filiale verbringst vielleicht 30-40 Minuten im Büro. DIe restliche Zeit arbeitest du nicht nur das gleiche wie deine MA, sondern machst das Ganze im Optimallfall sogar schneller und gleichzeitig ordentlicher (Vorbildfunktion nd so). Hier fragen so viele "Bürohengste" nach dem GEHALT von LIDL - fragt euch erstmal selbst ob ihr wirklich ARBEITEN wollt - das ist nämlich keine Schreibtischwelt, das ist ein Knochenjob. Filialleiter ist KEIN BÖROJOB!

2. Deine Chancen stehen gut, solange du (wie gesagt) arbeiten willst! Ich bin auch als Quereinsteiger (Kaufmann im Groß und Außenhandel) zu LIDL gegangen, hab direkt einen Vertrag als Filialleiter bekommen, bin aber nach 4-5 Monaten zum Stellvertreter-Vertrag gewechselt (120 Stunden) - warum? Weil ich bis LIDL nicht wusste was arbeiten bedeutet - Büro =! LIDL. Ich hab aber im Bewerbungsgespräch direkt gesagt, dass ich arbeiten will und das ich einen Job machen will bei dem ich am Ende des Tages sehe und spüre was ich geleistet habe! Direkt als FL einsteigen - glaub mir, damit verheizt du dich selbst. Wahrscheinlich wird der VL das schon nicht machen um dich nicht zu verheizen =)

3. Das Gehalt (wenn auch zweitrangig) bestimmt sich nach deiner Erfahrung etc. Mindestlohn bei Lidl sind 10 Euro die Stunde (damit macht LIDL auch Werbung). Dann gibts dazu noch jede Menge Zulagen (basierend auf Erfahrung, Verhandlungsgeschick etc). Sollte man dich als Filialleiter einstellen kannst du mit ca 13+ Euro die Stunde rechnen, wenn du gut verhandelst. Damit kommst du bei 163 Stunden im Monat auf ~2200 Euro Brutto. Dazu kommen dann vertretungs-, Nacht- wie Frühzuschläge und andere Prämien. Ich hatte die ersten Monate mit 163er Vertrag ca 1600 Netto raus.

Wenn du also mit 2400 Brutto anfängst in dem Job den du gelernt hast und den du beherrschst - bleib da, außer das Büro-Leben geht dir aufn Keks wie mir und du willst nachts mit dem Gefühl einschlafen was geleistet zu haben und SCHUFTEN für dein Geld (im positiven Sinne), dann ab zu LIDL - denn dann ist der Verein Gold wert =D


[auf diesen Beitrag antworten]

   23.07.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Du denkst wohl auch Du wärst etwas besseres als wir "kleine" Verkäuferinnen. Ohne uns müsstet ihr die gesamte "Drecksarbeit" alleine bewerkstelligen und würdet Euch ganz schön umsehen. Hast Du überhaupt schon mal in Deinem Leben körperlich schwer gearbeitet??? Weißt Du wie sehr das ganze uns in den Rücken und in die Knie geht??? Und das soll man bis 67 durch stehen! Das ich nicht lache. Sicherlich hast Du Deinen Hintern nie vom Bürostuhl hoch bekommen und mal mit einer Angestellten gesprochen. Schäm Dich so über uns zu debattieren! Hinter irgendwelchen Akademikerabschlüssen kann sich fast jeder verstecken aber nicht jeder ist für harte körperliche Arbeit gemacht, also seit froh wenn es noch Menschen gibt die so etwas gerne machen möchten. Ohne Verkäufer und Einzelhandelkaufleute blieben die Regale und Kühlschränke leer. Und Eure Kassen sowie Geldbörsen ebenfalls :P

[auf diesen Beitrag antworten]

   03.08.12
  Lounge Gast
Re: Einstiegsgehälter Filialleiter Lidl
YAY! jahrelange Diskussionen über LIDL Gehälter und Arbeitspensum. interessanter Stoff!

Vielleicht kann mir ja auch jemand helfen. Habe nächste Woche ein Vorstellungsgespräch in einer Filiale in Schleswig-Holstein, der VL soll auch mit anwesend sein. Was erwartet mich danach an weiteren Auswahlverfahren etc. ??? und was kann man im Idealfall als stellv. FL in SH verdienen. bin Anfang 30 und mehr oder weniger Quereinsteiger....will heissen, ich hatte mal eine eigene Filiale in einer anderen Branche und bin seit ein paar Jahren gänzlich aus dem Handel raus. mir fehlt der trubel...deshalb will ich wieder zurück.


[auf diesen Beitrag antworten]

   03.08.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
YAY! Jahrelange Diskussionen über LIDL Gehälter und Arbeitspensum. INTERESSANNTER STOFF!

Vielleicht kann mir ja auch jemand weiter helfen. ich habe nöchste Woche ein Vorstellungsgespräch in einer Filiale in Schleswig-Holstein. Der VL soll auch dabei sein.

Was erwartet mich nach dem Gespräch noch an Eignungsprüfungen etc. ? und was kann man als stellv. FL in SH verdienen? Ich bin Anfang 30 und mehr oder weniger Quereinsteiger. Hatte mal eine Filiale in einer anderen Branche unter mir, dies ist aber einige Jahre her.

Kann mir jemand was dazu einschätzen?


[auf diesen Beitrag antworten]

   24.08.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Fillialleiter mit Studium + 5 Jahre Berufserfahrung ~ 3.000,- Brutto p.m.
woher ich das weiß?

Wurde mir eben beim Auswahltag gesagt. Werde die Stelle wohl auch annehmen. Ist zwar eine Plackerei, aber die Aufstiegschancen + sozialen Leistungen sind super! 13 + 14. Monatsgehalt! + Erfolgsabhängige Prämie! Wo kann man so etwas schon bekommen, ausser bei ALDI!?!


[auf diesen Beitrag antworten]

   26.08.12
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
also ich arbeite seit 16 jahre beim lidl ,habe 163 st vertrag als 1ste stv und lohn 2600 bruto ,wer kann mir sagen ob das ist was mir zu steht ,keine wil soffen über sein lohn sprechen o

[auf diesen Beitrag antworten]

   29.08.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo Leute bin neu hier, ich bin auch am überlegen mich bei lidl als FL zu bewerben.

vorhin war die rede über einen 163st vertrag als Filialleiter,weiß jemand wieviele überstunden da in der Woche auf einen zukommen??

Lounge Gast schrieb:
>
> 4000 netto???
>
> dann rechne dir mal sein brutto aus... oh mann....


[auf diesen Beitrag antworten]

   03.09.12
  Joel123
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Hallo zusammen,

zu dieser Nachricht :

also ich arbeite seit 16 jahre beim lidl ,habe 163 st vertrag als 1ste stv und lohn 2600 bruto ,wer kann mir sagen ob das ist was mir zu steht ,keine wil soffen über sein lohn sprechen o

Welche Eingruppierung hast Du?

Lg


[auf diesen Beitrag antworten]

   17.09.12
  Lounge Gast
Re: Förderprogramm /AC zum Filialleiter
Hallo zusammen,

wie bestimmt einige mitbekommen haben wurde dieses Jahr das Förderprogramm eingeführt.
Im ersten Halbjahr wurde bereits ein AC durchgeführt,kann jemand berichten wie es war und was da auf einen zukommt?

Vielen Dank im voraus

Grüße



Lounge Gast schrieb:
>
> Filialleiter wirst du auch mit keinem abschluss... beweise
> dich in deiner Ausbildung und danach... dann wirste schnell
> befördert...


[auf diesen Beitrag antworten]

   30.09.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Ich bin stellvertretender Fililaleiter bei Aldi Nord und mein Bruttogehalt liegt bei 2100 und ich arbeite 104 Stunden im Monat...

[auf diesen Beitrag antworten]

   10.10.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Davon kannst du leider nur träumen,wenn du gut handeln kannst komst du höchstens auf 2000neto,provisionen gibt es bei Lidl NICHT.

[auf diesen Beitrag antworten]

   17.10.12
  Lounge Gast
Re: Stellvertretung bei Lidl a 120 Stunden
Stellv. Filialleiter bei Norma und Verdiene 2400 bei 180std/monat aber am ende sind es trotzdem ca. 200 std und unbezahlt ...

[auf diesen Beitrag antworten]

   22.10.12
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL Filialleiter
Wo findet man die Gehaltstabellen von Lidl ?
Soll als Fillialleitung arbeiten und weniger bekommen als ich jetzt als 1.Stellvertretung habe !
Darf ich überhaupt weniger verdienen als jetzt ?


[auf diesen Beitrag antworten]

   24.10.12
  Lounge Gast
Filialleiter bei Lidl
Hallo alle miteinander.
Ich habe mich ebenfalls als Filialleiter bei Lidl beworben. Bin 28, ledig, Ausbildung zum Kaufmann im EH mit derzeit 6 Jahren Berufserfahrung. Da ich derzeit bei meinem jetzigen Arbeitgeber in Teilzeit festhänge, mir immerwieder mehr versprochen wird, aber irgendwie noch nie was positives für mich bei raus gekommen ist, hab ich mich mich bei Lidl beworben, und in ca 2 Wochen ein Vorstellungsgespräch. Im Vorfeld hab ich einige Foren durchforstet und überall liesst man gegenteiliges. Es gibt viele die Lidl in den Himmel heben und genauso viele die es in die andere Richtung beschrieben. Was mir aber sehr oft auffiehl war, das die meisten immer nur von Erfahrungen anderer berichtet habe. Und da wir ja hier (hoffentlich) nicht bei der Stillen Post sind, kann ich ja kaum einschätzen, was nun wahr, verschönt oder übertrieben wurde.
Ich bitte daher einfach mal um Erfahrungsberichte, pro und kontra von tatsächlichen Lidl-Mitarbeitern.
Vielen Dank


[auf diesen Beitrag antworten]

   26.10.12
  Benni83
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo Leute,

würde gerne bei Lidl als stellv. Filialverantwortlicher arbeiten.
Kann sich jemand bei mir per mail melden der Erfahrung hat bzw noch bei Lidl arbeitet?

Vielen Dank im voraus!

Benni83


[auf diesen Beitrag antworten]

   02.11.12
  Lounge Gast
Re: GEhalt Filialverantwortlicher usw.
Na da bist du ja gut dran kann ich nur sagen , was quasselst du für einen Mist, wir wären froh wenn wir hier als FL 3000,00 Euro bekommen würden also erst mal informieren bevor man so was schreibt

[auf diesen Beitrag antworten]

   02.11.12
  Lounge Gast
Kleidung
was soll ich zum vorstellungsgespräch als stellv.FL tragen? Hab da keine ahnung, war bis jetzt nur als EHKffr tätig..lieben dank fürs antworten.

[auf diesen Beitrag antworten]

   10.11.12
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
meine lohn gr.ist G3 6 ,nach 16 jahre arbeit beim lidl und erste stv .filialleiter 2600 brutto

[auf diesen Beitrag antworten]

   13.11.12
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleitung
Also für unseren Bezirk kann ich auch nur sagen, dass das meiste hier echter Bullshit ist. Ich bin seit 2 Jahren bei Lidl. Erst auf 80 Stunden jetzt habe ich 100, arbeite aber meist mehr. Nur mal so neben bei. Ich bin gelernte Gärtnerin ,Fachrichtung Stauden, dort habe ich nach der Ausbildung 9,50 Tarif verdient. Hienvon mussten wir Arbeitsmaterialien und Schutzkleidung selber beschaffen(Messer,Stiefel, Regenkleidung) Bei jedem Wetter draußen und dafür echt miserabel bezahlt. Noch mal nebenbei ICH HABE DAS GELERNT! Bei Lidl habe ich anfänglich 10,26 verdient plus Zuschläge Urlaubs und Weihnachtsgeld. Wir bekommen jede Minute bezahlt. Ich habe den besten Chef der Welt und ein super Team. Ich möchte das nicht mehr missen. Unser VL ist auch ganz angenehm. Womit viele wohl nicht klar kommen:"JA bei Lidl muss man arbeiten und es ist kein Zuckerschlecken". Aber wenn man so wie ich seine Arbeit immer schnell und Gewissenhaft erledigt wird man sogar gelobt. Seit einem Jahr mache ich nnoch Stellvertretung da gibts dann noch 2 EUR mehr. Jetzt komme ich in die Nächste GS dann gibts wieder mehr. Lidl zahlt super aber es wird auch was erwartet. 4000 EUR für nen Filialleiter????? Ein Witz oder.? Aldi zahlt ca 3800 und da kann Lidl lange nicht mithalten 4000 ist ne Utopische Summe. Dem FL würde ich gerne kennen lernen. LG

[auf diesen Beitrag antworten]

   02.12.12
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
wieso so abwärtend über lidl es ist ein sehr gutes Geschäft , in dem man sehr gute möglichkeiten hat aufzusteigen .

[auf diesen Beitrag antworten]

   11.12.12
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Habe meine Ausbildung bei Mc Donalds gemacht war dort dann Stellvertreter... Aber da Gastro wohl die undankbarste Branche ist bin ich zum Aldi als Stellvertretender FL. Leider wurde ich länger krank und dies wurde vom Aldi nicht geduldet... Also einfach Vertrag auslaufen lassen... In meinen Augen ist dass arbeiten beim Aldi schon fast unmenschlich... Habe zwar ca 2700 brutto bekommen aber dafür waren auch min 20 Überstunden die nicht bezahlt wurden normal...
Nun bin ich beim Lidl und man liest ja ganz unterschiedliches Tatsache ist:
Als Stellvertreter max 120 Std Vertrag Vollzeit ist wenn überhaupt die Ausnahme...
Zum Lohn ist natürlich zu sagen welche Erfahrung bringe ich mit wie gut kann ich verhandeln usw.
Ich bekomm 14.29 die Stunde bei Vertretung zusätzlich 2.09.
Gibt aber auch echt viele die länger in der Firma sind und weniger verdienen...
Zur Arbeit:
Ja man muss tatsächlich für sein Geld arbeiten allerdings ist dass nicht annähernd mit Aldi zu vergleichen es geht viel menschlicher zu es ist natürlich ein Gewinnorientiertes Unternehmen. Ist ja logisch... Aber man hat in der Regel genügend Leute da um die Arbeit auch wirklich zu schaffen. Man bekommt jede Minute bezahlt. Und im Endeffekt bin ich sehr froh für diese Firma zu arbeiten. Und überglücklich nicht mehr beim Aldi zu arbeiten...
Hoffe dass ich dem ein oder anderen hilfreich sein konnte...


[auf diesen Beitrag antworten]

   07.01.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filiall
Hallo, werde fertig mit einer Weiterbildung als Verwaltungsmanagerin. Würde wissen ob es sixh lohnt bei Lidl als Verkaufsleiter zu bewerben? Wie sieht es den mit den Verdienst und der Arbeitszeit aus?
Danke im Voraus
micha


[auf diesen Beitrag antworten]

   14.01.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
ich bin seit einem Jahr bei Aldi und ich kriege alle Überstunden ausgezahlt sowie 5 ? mehr pro Stunde wenn man als Vertretung Arbeitet normaler Stundenlohn etwa 10 ? pro Stunde als Verkäuferrinn bei einer 18 Stundenwoche; als Stellvertretung etwa 28 Stunden und als Filialleiter 40 Stundenwoche wobei sich der Stundenlohn natürlich mit der Stellung in der Filiale erhöt

[auf diesen Beitrag antworten]

   18.01.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
ja und aldi ist noch mehr druck als lidl ;)

[auf diesen Beitrag antworten]

   22.01.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
tu mal hier nicht so auf gebildet, dein studium nützt dir gar nix, davon brauchst du eh 99 % nicht

[auf diesen Beitrag antworten]

   25.01.13
  Lounge Gast
Filialleiter bei LIDL Erfahrungen
hey leute,
arbeite seit dem 01.01.2013 bei lidl. wurde eingestellt als filialverantwortlicher. habe so eine einarbeitungsmappe mit einem einarbeitungsplan bekommen, find ich eigentlich sehr gut den plan denn so weiss ich was noch auf mich zu kommt ;) es finden auch immer gespräche mit dem FL und dem VL statt um über die derzeitige situation zu sprechen ( welche punkte man schon abhacken kann was jetzt noch gemacht werden muss etc) eigentlich sehr gut wie ich finde. der VL ist auch ganz ok immer nett und höflich abberr wenn er fehler findet gibts ein gespräch in dem die fehler erläutert werden, es wird besprochen woran es liegt und und man selber muss kritik fähig sein. Aber was ich ganz vergessen habe ist: ich komme aus dem büro und hab dort als sachbearbeiter gearbeitet. jetzt bei lidl ist es körperliche arbeit, denn das abpacken haut echt rein muss ich sagen, es ist wahrscheinlich die umstellung vom ganzen tag rumsitzen im büro auf körperliche arbeit ;) warten wir es mal ab. auf jedenfall habe ich seit dem neuen job schon 6 kilo abgenommen ;) und ich esse wie sonst auch. deshalb wenn ihr da anfangen wollt stellt euch auf eine körperliche arbeit ein, stellt euch auch darauf ein,dass ihr beim kassieren einen testkäufer in den ersten wochen vorgesetzt bekommt. zudem müsst ihr damit rechnen regelmäßig vom vl beobachtet zu werden in den Punkten: wie schnell und wie gezielt ihr ware veräumt und auf die vorgegeben punkte achtet ( regelmäßiges wälzen der ware usw.) bis hin zu eurer kassierleistung, das bedeutet der vl sitzt hinten im büro und misst die anzahl der artikel die ihr pro minute über den scanner zieht und die anzahl der kunden die ihr bedient das ergibt dann den sogannten "score" ein guter kassierer sollte 33 haben aber für mich ist der anfang noch ziemlich schwer ich hänger derzeit bei 25 :) aber egal es ist noch kein meister vom himmel gefallen. was gibt es von mir noch über das unternhemen zu sagen? Auf jedenfall wird wie viele schon gesagt haben JEDE und damit meine ich JEDE MINUTE gearbeitet! es bleibt dir eigentlich keine zeit für gespräche weil wenn du z.b. zweite kasse bist ware verräumst und bei bedarf auch kassieren musst und das alles immer in einem affen tempo. eine mopro ( Milchprodukte) palette sollte im schnitt innerhalb von höchstens 45 Min verräumt sein. Eine Troso palette innerhalb von 30 Min und eine Düsseldorfer ( die mini paletten wo u.a. wasser, kartoffeln,bier,säfte etc. verräumt werden müssen in 5 min verstaut sein. es kommt auch vor das der VL mit dem RL neben euch steht und die packzeit misst. Ich muss sagen es ist kaum machbar diese zeiten einzuhalten weil in der filiale wo ich derzeit eingesetzt bin jede ware gewälzt wird ( damit meine ich die neue ware kommt immer nach unten oder besser gesagt das länger haltbarkeitsdatum kommt nach unten.) und das nimmt dementsprechend seine zeit in anspruch, wenn die aktuelle ware in dem regal erst rauskommt und dann die neue rein und die alte obendrauf, das geht dann halt in den rücken!!! und selbst wenn man auf richtiges heben etc. setzt. es geht in den rücken da müsst ihr euch im klaren sein es ist richtiges malochen ;) ich find es gut weil ich bewegung brauche, die vorherige büro arbeit war nichts für mich deshalb hab ich mich auch bei lidl gesehen und beworben. schlussendlich hat sich auch lidl für mich entschieden.

so ich hoffe das reicht euch an informationen erstmal?! ;)


[auf diesen Beitrag antworten]

   27.01.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Klingt ja alles nicht schlecht.

Selber arbeite ich als Maurer/Wärmedämmung/Putzer auf dem Bau. Bin Ende 30. Habe Abitur, konnte halt aus familiären Gründen nicht studieren. Für mich ist es also bei Lidl dann ganz normale Arbeit und ein Dach über dem Kopf. Kein Schlechtwetter, kein Frost oder sogar die Winterbedingte Kündigung.
In NRW wird durchschnittlich 12-14Euro/Stunde auf dem Bau gezahlt, für Akkordarbeit, Fusch und was weiß ich nicht noch alles für ein Mist.
Amtssprache russisch, polnisch, rumanisch, bulgarisch und sogar türkisch, und alle sind cheffes Lieblinge, weil das Gehirn von den zuhause gelassen wird.
Arbeitszeiten teilweise auch ma 12Stunden und länger, ist nicht die norm, kommt aber vor.
Kein Weihnachtsgeld und Urlaubsgeld, und mit mitte 50, kaputt mit den Knochen und Hartz4. So siehts hier aus.
Als die DM noch offizielles Zahlungsmittel war und die Grenzen Richtung Ostblock verschlossen waren, das waren die besten Zeiten auf dem Bau.
Also ist doch Lidl und CO. einfach nur geil, wenn man Akkord gewöhnt ist.


[auf diesen Beitrag antworten]

   22.02.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt Edeka als stellver. Marktleiter
Hallo zusammen

Bin zur zeit noch Probarbeiten ,mir wurde aber schon gesagt das ich 2200 Brutte bekommen würde was in meinen Augen viel zu wenig ist.

Ich will aber den Job ,also was würdet ihr vorschlagen was ich verlangen kann und wo so die schmerzgrenze liegt?!
Achja es ist eine Neueröffnung!
Und wieviel verdient ihr so bei edeka in der Position???

Danke und bitte Antworten


[auf diesen Beitrag antworten]

   22.02.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt Edeka als stellver. Marktleiter
bist du sicher, dass du im richtigen thread gepostet hast ? hier geht
es doch um lidl und nicht um edeka !


[auf diesen Beitrag antworten]

   06.03.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Hallo,habe dne 120 Stundenvertrag mit 1800 brutto nicht angenommen.Weil ich denen nichts mehr glaube!Sollte Filialleiter werden und dann übern 120 Stundenvertrag mich beweisen!

[auf diesen Beitrag antworten]

   13.03.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
ich hab mich beworben als vollzeitkraft, dann kam das vorstellungsgespräch und dabei raus kam ein teilzeitvertrag von 80 stunden im monat. den vertrag hab ich nur unterschrieben, weil mir versprochen wurde, dass ich nach meiner probezeit auf vollzeit hochgestuft werde. und was ist jetzt?? probezeit ist vorrüber und so traurig es ist musste ich von einer stellv. FL erfahren dass es keine chance gibt auf vollzeit. sie hat es selbst gerade mal geschafft in 4 JAHREN von 80 auf 100 stunden zu erhöhen. wow.
mein verdienst wenn ich ca 20 stunden die woche arbeite liegt um die 700 euro netto. lidl ist vllt. gut um was ''dazu'' zu verdienen. aber als hauptjob ist es nichts!! gehalt mag ja okay sein, aber man bekommt einfach zu wenig stunden als normal angestellter! dazu kommt der eextreme druck, der die psyche angreift. auch aus diesem grund schaue ich schon nach etwas neuem - vernünftigem. ich bin 21 und suche nen job fürs leben. nichts fürs ''überleben''. diese qual tu ich mir nicht länger an. dabei bin ich gerade mal 5 monate dort jetzt -kopfschüttel-


[auf diesen Beitrag antworten]

   14.03.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL, Telefoninterview, Gehalt ?
Ich hab mir jetzt die Mühe gemacht und habe mir hier mal einen Großteil der Posts durchgelesen. Die Quailtät der Posts ist überwiegend leider nicht so das man bei der Suche "Filialleiter bei LIDL und Gehalt" eine zufriedenstellende Antwort erhält! Hier werden Summen genannt die jenseits von Gut und Böse sind - 5.000? netto, 8.000 ?. Leute, in welch einer Welt lebt ihr???

Ich habe die Tage ein erstes telefonisches Interview bei Lidl. Es geht bei mir auch um eine Anstellung als Filialleiter. Ich bin 32 Jahre, Fachhochschulreife, Studium und die letzten Jahre selbständig. Mit Einzelhandel habe ich nicht sonderlich viel zu tun. Im Großhandel gelernt aber nie wirklich nach der Ausbildung tätig gewesen.
Was mich nun interessiert - und da bitte ich doch sehr um qualitativ gut verwertbare Antworte und realistische Zahlen - mit welchen Fragen ich bei dem Telefoninterview rechnen kann und was das Jahreseinstiegsgehalt (brutto) inkl. Urlaubsgeld, Weihnachtsgeld und Prämien sein könnte. Besten Dank im voraus.


[auf diesen Beitrag antworten]

   15.03.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filiall
Ich sollte auch bei Lidl Vollzeit arbeiten,haben mir dann 120 Stunden unter die Nase gereicht mit der Begründung;wir kennen sie ja noch nicht und wissen nicht wie sie arbeiten.Ich habe dann gesagt,vielen Dank für die Verlade,alles Gute und schönen Tag noch.Haben nur noch dumm geschaut die Damen und Herren.Verladen sollen sie jemanden anders!

[auf diesen Beitrag antworten]

   19.03.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filiall
Das hat schon Methode mit den 120 Stundenverträgen!Da wird groß gesucht in den Zeitungen und im Internet, nur man hat nie eine reale Chance auf einen 163 Stunden Vertrag!Drauf geschissen auf das Vetretungsgeld von 2.08 ? die Stunde bei 5 Vertretern!Lidl eine einzge große Lüge!!

[auf diesen Beitrag antworten]

   25.03.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Lasst die Finger von den 120 Stunden Verträgen,ihr werdet nur verarscht.Lidl stellt nur nach Bedarf Vollzeitkräfte ein,alles andere ist Unfug.Das ist schon System bei Lidl mit den 120 Stunden!

[auf diesen Beitrag antworten]

   08.04.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Hatte meinen Probetag hinter mir und dann kam der große Schock.Der Verkaufsleiter hat mir einen 120 Stundenvertrag vorgelegt.Mir war eine Vollzeitstelle versprochen worden!! Habe dann dankend abgelehnt,solch eine Frechheit.Aber das ist typisch Lidl,die Menschen prellen und ausnutzen als billige Arbeitskräfte!

[auf diesen Beitrag antworten]

   29.04.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Auch ich hatte heute am 29.4.2013 mein zweites Gespräch mit der Bezirksleiterin von Lidl -- hatte mich als filialverantwortliche beworben auf Vollzeit .. Arbeite gerade seit 2005 als Marktleiter mit 173 Stunden im Monat .. Beim ersten Gespräch hieß es 120 Stunden mit einem Brutto 1950? als Stellvertreter ... Es wurde auch gesagt, dass es ein unbefristeter Vertrag wird, habe mich für Raum Magdeburg beworben .. Da kam schon die frage ob Stendal , Burg , Schönebeck oder Helmstedt ok wäre .. Ich sagte, ich überleg es mir !! Dann kam das zweite Gespräch heute !! DA SIND ES NUR NOCH 100 STUNDEN - 1373? brutto U N D -- auf 1 Jahr befriestet !!! Und dann in die Filiale nach Burg würde 25 min mehr fahren als jetzt und das für weniger Geld !! Frechheit !! Erst 120 St. 1950? und nun 100 St. 1373? !!! Und befriedetet !!! Ich bin total enttäuscht !! Werde morgen anrufen und dankend Absagen !! Bin echt entsetzt !!! Hätte ich nicht gedacht /// M. aus Sachsen Anhalt

[auf diesen Beitrag antworten]

   05.05.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
So ist es mir auch ergangen,das ist schon Methode bei dem Unternehmen.Nur gute Führungskräfte für Teilzeit einstellen und nichts zahlen!Das ist die neue Personalpolitik bei Lidl!

[auf diesen Beitrag antworten]

   07.05.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Das was zählt ist doch der Stundenlohn, zusagen die Firmen würden Geld sparen ist unfug.

Das ist in der ganzen Einzelhandels-Branche so und hat damit zutun flexibel zu bleiben....


[auf diesen Beitrag antworten]

   08.05.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Typisches Geplapper von VL`s oder RVL`s.

Es kommt nicht nur auf den Stundenlohn, sondern selbstverständlich auch auf die Höhe des gesamten Monatsgehaltes an. Davon muss man eben auch existieren können ohne aufzustocken ! Was nutzen einem da 120 Std. Verträge ?

Ausserdem ist es Quatsch zu behaupten, dass das überall im Handel so wäre. Das hört man nur von Lidl. Zeig mir mal einen ML bei Edeka, Kaufland, Rewe, Globus, Famila, Aldi etc. der einen 120 Std. Vertrag vorgelegt bekommt. In der Zeit kann der seiner Führungsaufgabe gar nicht gerecht werden !

Ob Lidl sein Stundenkontigent auf mehr Köpfe verteilen möchte um flexibler zu bleiben, und dadurch Gehalts- und Ausfallrisiken zu verringern, kann uns MA doch am A...h vorbeigehen.
Das ist das unternehmerische Risiko des Konzerns ! Das muss der sich eben leisten! Notwendige Kosten eben! Man kann nicht nur verdienen und einsacken. Wir jedenfalls wollen Monatseinkommen in größtmöglicher Höhe und keine Teilzeitverträge.


[auf diesen Beitrag antworten]

   12.05.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Es geht um die MA im Allgemeinen nicht nur auf FV/SV bezogen.

Und die Mehrzahl der MA ist nun mal in Teilzeit, der flexibilität wegen.

Im übrigen sind bei den anderen Discountern fast ausschliesslich Teilzeitkräfte als Stv. Filialleiter eingesetzt.


[auf diesen Beitrag antworten]

   14.05.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Das mag sein,aber nicht wenn man sich auf eine Vollzeitstelle bewirbt oder eine versprochen bekommt.Das ist shcon Methode bei Lidl,die Vkl´s lügen was das Zeug hält.Lies Dir mal die Berichte genau durch!Warum stellt Lidl denn ganz selte Vollzeitkräfte ein oder warum spielen sie nicht mit offenen Karten?Ich rate jeden davon ab auf Teilzeit bei Lidil zu arbeiten,wenn ihr mal krank seid,bekommt ihr nur euere "Pflichtstunden" ohne Zuschläge und Prämien!!!

[auf diesen Beitrag antworten]

   16.05.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Bei welcher Firma bekommt man wenn man Krank geschrieben ist Zuschläge?? willst warcheinlich auch Überstunden machen während du Krank geschrieben bist? :D

Lidl (und die ganze Branche) stellt Vollzeitkräfte nur als FV/SV ein. Wo ist das Problem?


[auf diesen Beitrag antworten]

   20.05.13
  Lounge Gast
Re: Teamleitung bei TEDI
Totaler schwachsinn

[auf diesen Beitrag antworten]

   21.05.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Mein Freund leider hast Du Null Ahnung!
Wahrscheinlich bist Du so ein Typ, der nichts als Lästern kann.


[auf diesen Beitrag antworten]

   23.05.13
  Lounge Gast
Re: Verkaufsstellenleiter bei LIDL - Telfoninterview, Vertrag
So ich hab mich jetzt mal durch alle texte gelesen.
Ich bin 26 Jahre alt un durch einen gr. Fehler (Aussendienst) nun arbeitssuchend seit 2 monaten.
Am Montag hab ich ein Tel. Interview mit LIDL für die Position eines Verkaufsstellenleiters.
Berufserfahrung sind 3 Jahre Ausbildung und 4 Jahre als Filialleiter wobei ich das Amt bereits ende des 3. Lehrjahrs übernommen hatte.

Was erwartet mich da? Am besten sofort auf den großen Vertrag bestehen bei Telefonat? Fragen Sie nach den Gehaltsvorstellungen?

Danke schon mal


[auf diesen Beitrag antworten]

   08.06.13
  Lounge Gast
Vertriebsleiter bei LIDL und Gehalt ?
Servus an alle.
ich würde gerne Verkaufsleitung bei LIDL wrden. Stimmt es, das man einen Audi A4 als Firmenauto bekommt, und dieses sogar privat nutzen kann?
Welche Richtung muss ich eigentlich studieren?
Wäre Wirtschaftsinofrmatik gut?


[auf diesen Beitrag antworten]

   09.06.13
  Lounge Gast
Re: Vertriebsleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hm, wenn du es nichtmal schaffst, dir diese Informationen auf der Karriere Seite von Lidl zusammenzusuchen, dann bezweifel ich, dass du in der Lage bist, 80-100 Mitarbeiter zu führen. Aber ja, man bekommt einen A4 Avant inkl. Tankkarte, der auch privat genutzt werden darf.

[auf diesen Beitrag antworten]

   10.06.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Ein ML der selber sauber machen muss, einräumt, bestellt und sogar auch noch mitkassieren muss, übt KEINE anspruchsvolle
Führungsaufgabe aus. So etwas wird bei echten Führungskräften im Handel eher als unterstes Niveau und nicht erstrebenswert angesehen. Im gesamten Discountbereich sind s.g. Marktleiter doch wohl eher Marktarbeiter.


[auf diesen Beitrag antworten]

   12.06.13
  NewLidl
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo liebe Lidl-Filialverantwortliche!
Ich, 26Jahre, vom Wettbewerber, seit 3 Jahren Stellvertreter, mit Ausbildung als Kaufmann im Einzelhandel, mit einem laufenden Vertrag mit ca. 3200? brutto auf 195Std.-Basis habe das Auswahlverfahren bei Lidl zum Filialverantwortlichen durchlaufen und mein letztes Gespräch mit einem VL gehabt.
Ich kann am 01.08 als Filialverantwortlicher in Einarbeitung für 2600? brutto auf 163Std.-Basis, Dauer etwa 3-5 Monate, anfangen.
Die 2600? finde ich nur für die Einarbeitungspahse in Ordnung! Danach würde ich gerne über 3000? aus 163Std.-Basis bekommen. Der VL meinte, dass das Gehalt nach der Einarbeitung angepasst wird.

Wie hoch liegt es nach der Einarbeitungsphase und dann später bei einer eigenen Filiale(alles bitte auf 163Std.-Basis)?
Wird die Gehaltsentwicklung schon im Arbeitsvertrag dargestellt, oder werden da nur die angebotenen 2600? in Einarbeitung stehen? Weil auf Versprechungen will ich mich nicht verlassen, sondern gerne diese mögliche Entwicklung schriftlich haben. Oder muss ich nach der Einarbeitung verhandeln?
Dann noch die Frage nach der Eingruppierung als Filialverantwortlicher. Ist man da Verkaufsstellenleiter oder Verkausstellenverwalter? Das ist ja ein enormer Unterschied und der VL meinte zu mir, man sei Verkaufsstellenverwalter. Das kann ich mir nicht vorstellen, da liegt die Endstufe bei ca 3300? brutto auf 163Std.-Basis, was mir auf die Dauer zu wenig wäre!

Wäre super nett, wenn sich alle Wissenden dazu äußern würden.
Besten Dank dafür und viele Grüße von mir!


[auf diesen Beitrag antworten]

   26.06.13
  Lounge Gast
Re: Stellvertretung bei Lidl a 120 Stunden +Überstunden
Wie hoch ist das Gehalt einer 120 std. Kraft bei Lidl mit ca 20 - 30 Überstunden monatlich,2000-2002 brutto?

Lounge Gast schrieb:
>
> ca.zwischen 1700-2200brutto..


[auf diesen Beitrag antworten]

   26.06.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo,
normalerweise gibt es da eine ganz klare Tabelle mit Einstiegsgehalt usw. Liegt meist bei 2900,EUR. Alles andere ist Verhandlungssache... Mitarbeiteranzahl, Filialumsatz, Ziele erreicht? Inventur, Kennzahlen usw.

Ich konnte erst nach einem anderthalben Jahr neu verhandeln auf der Basis der Kennzahlen des vergangenen Jahres. Da das gut lief, bekam ich eine schöne Lohnerhöhung. Allerdings werden die Ziele natürlich ebenfalls "angepasst". Leistungswille musst du schon haben.... man muss übrigens keine 70 Stunden die Woche arbeiten. Blödsinn... alles eine Frage der Stellvertreter, die du hinter dir hast.
Allerdings, mache ich Überstunden, wenn es sein muss, ohne zu murren.


[auf diesen Beitrag antworten]

   26.06.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Wie geschrieben ist der Job als FL im Discount nicht erstrebenswert, weil man im Markt mitarbeiten muss? Sehe ich anders. Ich war vor Lidl bei Globus Teamleiterin, was für micht vergleichbar ist. Auch bei Globus habe ich in meiner Abteilung mitarbeiten müssen, auch bei Globus musste ich den Putzlappen schwingen, wenn es sein musste. Auch bei Globus musste ich Überstunden machen, die übrigens, im Gegensatz zu Lidl, am Monatsende genullt wurden, weil man ein Festgehalt hat.

Die körperliche Anstrengung ist bei Lidl für mich viel höher und ich muss schneller arbeiten. Dafür habe ich aber etwa 20% mehr Gehalt als bei Globus, weil ich die Überstunden ausgezahlt bekomme und auch das Grundgehalt ist besser.


[auf diesen Beitrag antworten]

   27.06.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Wer hat denn was von Teamleitung gesagt ? Das ist doch nur Abteilungsverantwortung ! Der stellv. ML oder der ML bei Globus sitzen mit Sicherheit nicht an der Kasse, packen selbst die Warenlieferungen aus oder müssen evtl. auch noch den Laden fegen. Die Aufgabe eines ML im Discount hat ja nicht einmal das Niveau und den Anspruch eines Stellvertreters im Vollsortiment.
Das war gemeint ! Jeder macht eben das, was seinem Leistungsvermögen entspricht.


[auf diesen Beitrag antworten]

   28.06.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Man kann doch keinen Marktleiter eines Vollsortimenters mit 200 Mitarbeitern mit einem Filialleiter Discount vergleichen. Völliger Blödsinn.
Ich habe als Filialleiter etwa 20 Mitarbeiter wie vorher als Teamleiter und mehr ist ein Filialleiter eben nicht. Ist doch okay. Ich bekomme 20 EUR die Stunde und mir persönlich ist es völlig egal, ob ich an der Kasse sitze oder dafür putze.

Übrigens kann man mein Gehalt nicht mit einem Marktleiter vergleichen. Was die Jungs verdienen, weiß ich... da kann ich nicht dran tippen. Allerdings haben die noch viel weniger Freizeit als ich... an die Arbeitsleistung (stundenmäßig) kann ich ebenfalls nicht tippen :-)

Lounge Gast schrieb:
>
> Wer hat denn was von Teamleitung gesagt ? Das ist doch nur
> Abteilungsverantwortung ! Der stellv. ML oder der ML bei
> Globus sitzen mit Sicherheit nicht an der Kasse, packen
> selbst die Warenlieferungen aus oder müssen evtl. auch noch
> den Laden fegen. Die Aufgabe eines ML im Discount hat ja
> nicht einmal das Niveau und den Anspruch eines
> Stellvertreters im Vollsortiment.
> Das war gemeint ! Jeder macht eben das, was seinem
> Leistungsvermögen entspricht.


[auf diesen Beitrag antworten]

   28.06.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
ganz meiner meinung. das eine sind eben echte leitungs- und führungsaufgaben die erhebliche kenntnisse und fähigkeiten erfordern. im discount doch wohl eher nicht. da reichen schon quereinsteiger die das berufsbild häufig nicht einmal erlernt haben. also eher einfachniveau. marktarbeiter eben. jeder macht folglich das, was seinen fähigkeiten entspricht

[auf diesen Beitrag antworten]

   28.06.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Warum biste überhaupt von Globus weg ? Hättest dort doch auch Gas geben können um weiter aufzusteigen, bei mehr Kohle ! Hattest du keinen Biss oder haste es nicht geschafft ? Globus soll, was man so hört, doch ein ziemlich passabler Verein sein. Als Aussenstehender kann ich das aber nicht wirklich beurteilen.

[auf diesen Beitrag antworten]

   13.07.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Kann mir eigentlich mal irgend ein Insider erklären, was da seit vielen, vielen Monaten bei Lidl los ist ?

Egal auf welchem Portal man reinschaut, gefühlt hat man den Eindruck, dass die Hälfte der Stellenangebote für ML und Stellvertreter nur von Lidl sind. Bundesweit. Alle Regionen. Das müssen ja hunderte sein ! Vielleicht sollten die mal lieber die Standorte aufzählen, für die nicht gesucht wird. Ginge evtl. schneller. lol :)

Müssen die bald Filialen schliessen weil sie kein Personal finden oder was ?

Hat da jemand eine Erklärung ? Ist doch alles andere als normal !


[auf diesen Beitrag antworten]

   19.07.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Wie hoch ist denn dein Grundgehalt im Vergleich zu Globus ?

[auf diesen Beitrag antworten]

   26.07.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt stellv. Filialleiter
Hi, wollte nur wissen ob du bei Lidl in Österreich arbeitest.

[auf diesen Beitrag antworten]

   31.07.13
  Lounge Gast
tabelle tarifgruppen
gibt es irgendwo eine tabelle mit den tarifgruppen...bin momentan in g2 3..ich glaube aber die isr unter meinem anspruch...

[auf diesen Beitrag antworten]

   03.08.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
bin zur zeit auch filialleiter bei einer fleischerreikette ich kann mir aber vorstellen auch ein markt zu fuehren.

[auf diesen Beitrag antworten]

   12.08.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt als Geselle
na das kann ik mir beim besten willen nicht vorstellen... lach...

[auf diesen Beitrag antworten]

   12.08.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
was habt ihr eigentlich alle für gehaltsvorstellungen... wahnsinn... das man sich nicht unterbezahlen muss... ok... aber kommt mal in der realität an... nichts ordentliches vorweisen können aber gehaltsvorstellungen haben... wahnsinn... wir im osten sind sogar für 5 euro brutto die stunde arbeiten gegangen... krass...


>
> Bekommt auch der Filialleiter JEDE Überstunde bezahlt?
> Wie viele Überstunden müssen gemacht werden um die oben
> genannten 4000 netto, also umgerechnet 8000 brutto bei
> Lohnsteuerklasse 1, monatlich zu verdienen?
>
> Lounge Gast schrieb:
> >
> > Bei Lidl bekommst du jede Überstunde bezahlt!!!


[auf diesen Beitrag antworten]

   20.08.13
  Lounge Gast
Vertriebsleiter bei LIDL ohne Studium???
Hi,
kann man VL auch ohne Studium werden???
Habe fast 10 Jahre Erfahrung im Einzelhandel, bin stellv. Abteilungsleiterin und möchte das Unternehmen wechseln. Wenn man aus meinem Unternehmen kommt, wird man eigentlich überall mit Handkuss genommen...allerdings ist das Textil!
Ich habe auch studiert und mein 1. Staatsexamen gemacht....
wäre um eine Antwort dankbar


[auf diesen Beitrag antworten]

   20.08.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
so leute ich kann euch jede frage zur firma lidl beantworten,bin filialleiter seit 4 jahren bei lidl,also ihr habt echt keine ahnung was ihr hier alles schreibt,lidl ist ein top top arbeitgeber mega hammer.so los mit euren fragen

vl ohne studium geht bei lidl nicht,kannst bei norma bereichsleiter machen dort langt der fachwirt nur,übrigens vorher war ich 8 jahre bei norma


[auf diesen Beitrag antworten]

   20.08.13
  Lounge Gast
Re: Vertriebsleiter bei LIDL ohne Studium???
so leute ich kann euch jede frage zur firma lidl beantworten bin selber seit 4 jahren fl bei lidl ich kann nur sagen lidl ist ein top top arbeitgeber. die meisten haben keine ahnung und reden nur dumm daher. also los mit den fragen vorher war ich 8 jahre bei norma,nicht zu vergleichen norma mit lidl

vl bei lidl ohne studium geht nicht bei lidl.kannst bei norma bl machen dort langt der fachwirt


[auf diesen Beitrag antworten]

   25.08.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
ein guter filialleiter bei lidl verdient zwischen 34oo und 37oo brutto als grundgehalt bei ner 38 stunden woche,dann kommen die spät und nacht zulagen dazu das sind in der regel 14o bis 2oo euro und ein filialleiter macht in der regel zwischen 1o und 2o überstunden das sind dann auch nochmal zwischen 22o und 4oo euro in der regel hat mann einen brutto gehalt im monat zwischen 39oo und 43oo als guter filialleiter

[auf diesen Beitrag antworten]

   27.08.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
du weist schon, dass die probezeit 6 monate beträgt und nicht 3 du hast nicht umsonst 6 monate urlaubssperre usw nach denken wenn man keine ahnung hat

[auf diesen Beitrag antworten]

   30.08.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter Vorstzellungsgespräch
Hallo leute
Nunja ich möchte auch mal ungefähr wissen was man so verdient bei Lidl.
Habe nächste Woche ein Vorstellungsgespräch als Stellvertretender Filialleiter in Teilzeit.
Ich bin erst mit der Ausbildung fertig geworden , noch 20 Jahre jung. Habe zuvor meine Ausbildung beim Norma absloviert, und da auch schon viel erfahrungen gesammelt auch stellvertretung gemacht.


[auf diesen Beitrag antworten]

   31.08.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt stellv.Filialleiter
eine(m) nicht (n)

Lounge Gast schrieb:
>
> Ihr seit wirklich unpackbar, alles sicher Studenten die keine
> ahnung von einen harten job haben, ich habe meine lehre als
> Systemgastronomiefachmann absulviert, ---- Konochenarbeit ist
> das jedes monat bis zu 280 h für 1000 euro netto lohn, hat
> sich aber jetzt ausgezahlt arbeite beim lidl als Fl Stv.
> verdiene meine 2200 brutto für 130 h im monat komme mit
> überstunden auf 160 wird alles ausbezahlt
>
> mit freundlichen Grüßen


[auf diesen Beitrag antworten]

   06.09.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
wer sagt das man urlaubs sperre sechs monate hat stimmt doch gar nicht

[auf diesen Beitrag antworten]

   09.09.13
  Jasmin
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Hallo, werde ab Oktober bei Lidl anfangen zu arbeiten (Bayern),als stellv. Filialleitung.
120 Std. Vertrag - 1.600 ? brutto. Für einen Teilzeitjob finde ich das mehr als in Ordnung. Dazu kommen Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld (jeweils halbes Monatsgehalt) und VLL sowie 36 Urlaubstage. Und Überstunden werden auch sofort ausbezahlt. Nach ca. 6 Monaten (wenn ich mich ganz gut anstelle bei der Arbeit :D) wird mein Vertrag auf 140 Std. erhöht, dann würde ich 2.000 ? brutto bekommen. So, ich hoffe ich konnte euch ein paar realistische Auskünfte geben, manches hier find ich schon ganz schön überzogen, Lg


[auf diesen Beitrag antworten]

   09.09.13
  Jasmin
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo, werde ab Oktober anfangen bei Lidl zu arbeiten (Bayern), als stellv. Filialleitung.
120 Std. Vertrag - 1.600 ? brutto. Für einen Teilzeitjob finde ich das mehr als in Ordnung. Dazu kommen Urlaubsgeld und Weihnachtsgeld (jeweils halbes Monatsgehalt) und VLL sowie 36 Urlaubstage. Und Überstunden werden auch sofort ausbezahlt. Nach ca. 6 Monaten (wenn ich mich ganz gut anstelle bei der Arbeit :D) wird mein Vertrag auf 140 Std. erhöht, dann würde ich 2.000 ? brutto bekommen. So, ich hoffe ich konnte euch ein paar realistische Auskünfte geben, manches hier find ich schon ganz schön überzogen, Lg


[auf diesen Beitrag antworten]

   16.09.13
  MX
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt - Tarife Einzelhandel
Also für G2 im Einzelhandel ist der tarif vom 01.07.12 für Bremen bei 163 std. / monat Brutto
1 Bj 1528?
2 bj 1584? 1-3 Jahr Ohne Ausbildung
3 Bj 1610?
4 Bj 1734? Nach der Ausbildung zum Kfm EZ
5 Bj 1776?
6 BJ 1910?
7 Bj 2248?

Jetzt gibts 2,5 % mehr für alle ab 1.8.13

als G3 Kraft also Stellvertreter und Teilweise auch Filialleiter

Gehaltsgruppe III

1-2 Bj. 1852 ?
3-4 Bj. 1971 ?
5-6 Bj. 2100 ?
7 Bj. 2515 ?

Gehaltsstufe IV geht im Anfangsjahr bei 2177? los. Gestaffelt in A-C von A 2177-2522?, B 2368-2647?, C 2537-2941? in 1-4 Bj.

Gehaltssrufe V geht im Anfangsjahr bei 2470? los. Gestaffelt in A-C
A 2470-2838?, B 2734-3275?, C 2960-3838? in 1-6 Bj.

Alle Angaben stand. 1.7.2012 für Bremen. Das also sind die Tariflichen Gehälter ohne Zulagen und können als Orientierung gesehen werden, denn alles ist verhandelbar. Ich hoffe ich konnte damit behiflich sein.


[auf diesen Beitrag antworten]

   26.09.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL Filialleiter Tarifvertrag
Gehaltstarifvertrag gültig 1.4.2011-31.3.2013 Hessen
Derzeit sind neue Verhandlungen am Tisch

Die Liste die aber noch bis 31.3.2013 galt sagte:


Gehaltstaffel a)

1 und 2 Jahr der Tätigkeit 2237 Euro
3 und 4 Jahr


[auf diesen Beitrag antworten]

   26.09.13
  Lounge Gast
Re: tarifgruppen
Hallo,

wo kann man denn den alten (nihct mehr Gültigen) Mantelvertrag Einzelhandel Lidl einsehen.

den muss es doch irgend wo geben, dort steht doch alles drin was man wissen muss, und niemand muss irgend was raten etc.

ich suche das teil schon eine ganze weile, wenn mir jemand einen Link hätte wehre ich euch sehr dankbar.


[auf diesen Beitrag antworten]

   27.09.13
  Lounge Gast
Re: tarifgruppen
Sag mal glaubst du wirklich, dass die gesamten Tarifverträge aller 16 Bundesländer ( bestehend aus Mantel-, Gehalts-, Urlaubstarif und einigen anderen mehr ) irgendwo im Netz einzusehen sind ?

Mann die bekommst du doch nicht einfach so gratis serviert. Es ist teilweise echt erschreckend, wie wenig Kenntnisse viele Beschäftigte im Handel doch haben.

Alle Gewerkschaften, also auch ver.di und ihre Vorgänger HBV und DAG, haben teils über Jahrzehnte für die Tarife mit den Arbeitgeberverbänden gekämpft und gestritten. Viele harte, kostspielige Streiks waren nötig, um das Erreichte zu erreichen. Diese Streiks sind nur möglich gewesen, weil diejenigen, die später von den Ergebnissen profitierten, auch ihren finanziellen Beitrag dafür leisteten, also Gewerkschaftsbeiträge bezahlten. Trittbrettfahrer, die nur kostenlos schmarotzen wollen, brauchen die nicht.

Wenn du z.B. einen Anwalt um juristischen Rat fragen willst, um evtl. einen finanziellen Schaden zu verhindern, musst du auch dafür bezahlen.

Entweder trittst du bei ver.di ein und erhältst als Mitglied immer die aktuellsten Infos, oder du wendest dich an euren Betriebsrat falls ihr einen habt. Falls nicht bleibt dir nur die Hoffnung, dass du jemanden im Handel kennst, der einen Tarifvertrag hat oder einen einsehen kann.

Eines noch ! Es gibt keinen Tarifvertrag speziell für Lidl, nur für den gesamten LEH. Andernfalls hätte Lidl ja einen Haustarif im Unternehmen.


[auf diesen Beitrag antworten]

   07.10.13
  Lounge Gast
Re: bewerbung stellvertretende Filialleiter
doch erschreckend was einige meinen sofort verdienen zu können,gutes geld bedeutet wie überall auch viel harte anstrengende arbeit..mich würde interessieren ob ein 50iger topfiter meister der das anforderungsprofil locker erfüllt .überhaupt eine chance auf eine stelle als stellvertrettender filialleiter hat oder ob eine bewerbung von vornherein sinnlos ist .in meinem umkreis werden zb über 30 svl gesucht .
antwort würde mich freuen
mfg
anders


[auf diesen Beitrag antworten]

   18.10.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL Filialleiter
Möchte mich auch gerne mal äußern!
Ich bin nun 29 und seit 7 Jahren FV bei LIDL (damals ging es noch leichter und ohne AC) Mein monatliches Einkommen beläuft sich auf rund 3900? brutto. Ich habe nebenher den Handelsfachwirt gemacht und werde bald eine neue Position übernehmen. Ich leite derzeit einen Umsatzstarken Markt mit ca. 9,5 Mio. Jahresumsatz. Ich habe den Laden als Bruchbude übernommen und durch Führung sehr weit gebracht. Ich muss nun aufpassen, dass ich keine Minusstunden mache, da ich mein Team so gut erzogen habe, dass ich nicht mehr viel machen muss. 180-200 Stunden Monate waren anfangs keine Seltenheit. Jetzt habe ich aber ein entspanntes leben mit guten Zahlen und gutem Geld.

Es liegt also an jedem selbst, was er/sie aufbringen will. Kann Lidl nur empfehlen, wenn man sich etwas zusammen reist und eine gewisse Zeit an seine Grenzen geht.
Klar ist es ein harter Job, deswegen hab ich mich privat weiter gebildet um die körperliche Arbeit zu vermeiden.


[auf diesen Beitrag antworten]

   30.10.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
und was machst du tolles bei lidl mit deinem hfw? bei lidl kannste ohne abschluss fast alles erreichen, aber alles was danach kommt, ist studium vorraussetzung.

[auf diesen Beitrag antworten]

   31.10.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Es gibt auch 100% die andere Seite leider von Lidl bzw. deren Verantwortlichen !!!

Nicht desto trotz kann ich nur zustimmen !!
Nach mehr als 6 Jahre Führungskraft bei LIDL kann ich nur sagen.
Ey, Leute wer meint nur Eier schaukeln zu müssen der hat nichts zusuchen weder bei Lidl noch wo anders im Handel !!!

Für das Geld was man da bekommt ist nicht mehr als woanders für weniger gefordert

ich hatte mit mein VG Geld knapp 14,89? std wo bekommt man das heute noch ?

LG


[auf diesen Beitrag antworten]

   06.11.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Als 1 mal es gibt es einen 140 std Verträge nicht mehr gibt 40 60 80 100 120 130 und g3 auf 163 std und für den g 3 muss man einen auswahl tag machen und bestehen obwohl mAn im unternehmen ist

[auf diesen Beitrag antworten]

   07.11.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Ja nee is klar....

[auf diesen Beitrag antworten]

   17.11.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Also ich bin seit 2011 bei Lidl und habe direkt nen 163 std. Vertrag bekommen. Wurde auch direkt als G3 also stellv. Filialleiter eingestellt. Jeder FL und stellv. FL sind Vollzeit. FL´s teilweise auch mit 189 Std. Was die Positionen angeht LÜgen die VL´s gerne mal rum. Sollte auch schon 3x FL werden und bin immer noch G3! Gehalt liegt als G3 zwischen 2100-2900 Brutto als FL zwischen 2800-3800 je nach Qualifikation, Berufserfahrung, Umsatz der Filiale etc.

[auf diesen Beitrag antworten]

   26.11.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Oh man...hier träumen aber viele Menschen ^^

Zudem bekomme ich das Gefühl, dass es nur Filialleiter bei Lidl gibt.

Bei den Gehältern liegen auch viele auf einer lila Wolke.


[auf diesen Beitrag antworten]

   28.11.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Geb ich auch mal meinen Senf dazu, bin seit jetzt fast 8 Jahren dabei, als Filialleiter mit Marktverantwortung, Gesellschaft Anzing (München) und bekomm im Schnitt 3300 brutto, Spät- und Frühzulagen dazugerechnet, und je nach Überstunden schwankt das netto bei mir um die 2150-2400 mit Steuerklasse 1 .
Wem es reicht, ok, aber der Druck und Stress, der damit verbunden ist, ist wirklich heftig und stellenweise unmenschlich. Suche selber schon einen neuen Arbeitgeber, weil das Geld ist für die zu leistende Arbeit ein Hungerlohn.


[auf diesen Beitrag antworten]

   07.12.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
Erstens seid ihr nur Filialverantwortliche... Filialleiter haben mehr Kompetenzen und mehr Gehalt. Zudem seid ihr im Grunde genommen nur Martionetten, die sich komplett dem System zu unterwerfen haben. Nichts, rein gar nichts könnt ihr alleine entscheiden, so habt ihr auch keine Verantwortung zu tragen, ausser für die nicht hundertprozentige Erfüllung der Vorgaben, oder Fehler (oder was man bei Lidl als solche erachtet). Was ihr für die Knüppelei verdient ist nicht schlecht, aber auch nicht angemessen. Diese Arbeit macht auf Dauer häufig krank, Körper und Seele. Das System als solches ist krank, da es zerstört: Die Lebensqualität, langzeitig die Gesundheit, sowie Natur und Umwelt. Dazu wird man als unterqualifizierte minderbegabte/minderbemittelte Arbeitnehmer angesehen und auch so behandelt.

Und wie war die Mitarbeiterbefragung? Genauso trivial wie die vorherige? Wie zufrieden sind Sie mit dem Raumklima, oder ähnlicher Schwachsinn der so gar nichts mit eurer tatsächlichen Befindlichkeit zu tun hat. Die Befragung ist so aufgebaut, dass zwangsläufig ein gutes Ergebnis herauskommen muss! Da bringt ein eigenes Statement nicht mehr viel. Schön durchnummerriert sind die Bögen auch...


[auf diesen Beitrag antworten]

   10.12.13
  Lounge Gast
Re: bewerbung stellvertretende Filialleiter
Versuchen solltest Du es bei uns derzeit in Niedersachsen. suchen wir seid einer Weile gutes Personal sogar 52 Jährige Frauen gewicht geschätzt 105kg wird eingestellt und ja Probezeit überstanden!!!!
Ich selbst 160kg bin Stellvertreter oder bei lidl Assistent genannt und das nächstes Jahr 10jähriges das gewicht war vor lidl auch schon da und man siehe der der arbeiten kann kann weit kommen!!


[auf diesen Beitrag antworten]

   10.12.13
  Lounge Gast
Re: Gehalt LIDL stellvertretende Filialleiter
das Geld passt schon in etwa je nach Bundesland nur was ist das aktuelle Endgehalt für deine Arbeit? Mal angepasst oder ist es das Gehalt von vor 10 Jahren??? Aber du solltest selber mal etwas einfordern schon mal nach mehr Gehalt gefragt?
versuch dein Glück


[auf diesen Beitrag antworten]

   29.12.13
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Also ich bin seit 11 Jahren Filialleiter und meine letzte Abrechnung war 4007,- Brutto und das ergibt ein Netto von 2740,-!!! Saarland
Gemischt---Früh und Spätschicht. 1 Kind. Bei 194 Stunden im Monat.
Das ergibt einen Netto Stundenlohn von 14,-?

Für den STRESS und die Verantwortung für Zahlen und Inventur ect. ein Hungerlohn. Samstags sehr selten frei, aber dafür ein Tag pro Woche einen Rolltag. Aber bei uns in der Filiale ein super Team und Betriebsklima, und gegen die Vorgesetzten muss man sich eben durchsetzen und wehren. Ich lass mir mit meinen 43 Jahren nicht mehr auf der Nase rumtanzen, schon gar nicht von 23 Jährigen Verkaufsleitern, die keinerlei Menschenkenntnis und keine Ahnung vom wahren Leben haben.
Ich bin zufrieden so viel überhaupt zu bekommen und wenn der Rest stimmt und ich noch ohne Bauchweh arbeiten gehen kann, passt es schon.


[auf diesen Beitrag antworten]

   04.01.14
  Lounge Gast
Re: Teamleitung bei TEDI
http://www1.wdr.de/fernsehen/aks/them...

[auf diesen Beitrag antworten]

   04.01.14
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
4000 Brutto + freier Tag in der Woche ist ok. Also 45Std Woche.
So viel habe ich bei REWE,aber wir schaffen 240-260std im Monat... kein frei, keine bezahlte Überstunden.
Assistenten verdienen 3014? ,natürlich unter gleichen Bedingungen wie der Marktleiter.Wenn man die ganzen Stunden zusammenrechnet bekommt man kleineren Stundenlohn als die Verkäufer.Die verdienen 13,80,Endstufe wohl gemerkt.

Man ist ständig unterbesetzt,und es kommen dazu ständig neue Projekte.Dazu haben wir Mystery Shopping,und wehe du hast unter 98% Ihr habt zumindestens den Druck nicht.

Also mir kommt das wie Urlaub vor was ich hier vom LIDL lese,ohne irgendjemanden unterbwertten zu wollen.

Daher habe ich mich bei LIDL beworben :)
Kann mir jemand das ganze bei euch beschreiben.
Also ich habe gehört ML bekommt auch Überstunden bezahlt...es wir Wert auf Ruhepausen von 11Std gelegt und nicht mehr als 10std am Tag arbeiten.Also max bis 4.Tag frei pro Woche. In wie fern stimmt das??


[auf diesen Beitrag antworten]

   09.01.14
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Ja Maximal 10 Stimmt und 11 Stunden ruhe pause auch, aber ja wie halt es so mit Mitarbeitern vorkommt, unerwartet einen Ausfall ist es mir schon einige male passiert alles woran wir uns halten sollen zu brechen das heißt maximale Arbeitszeit am Tag in der Woche und im Monat alles überschritten wegen akuten personal Probleme wenn du halt in der Führung arbeitest solltest dir das klar sein kann immer mal was passieren aber mein Vl hat mir dann auch einen Urlaubsbonus gegönnt konnte mich später etwas ausruhen nach diesen Stress . Gehalt ist verhandlungsfähig verkauf dich gut schau nach aktuellen Tarifvertrag nach und Poker etwas bin zweite geige und werde übertariflich bezahlt das heißt habe fast 400euro mehr als Erstverkäufer das passt schon und immer wieder anfragen wenn dein vl zufrieden ist mit deiner Arbeit!!

[auf diesen Beitrag antworten]

   15.02.14
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Hallo,
ich bin ein ungarischer Gymnasiast und möchte fragen, ob man zur Filialleiter oder Stellvertreter muttersprachliche Sprachkenntnisse benötigt, oder ob ich, mit meinem Oberstufendeutsch auch gute Chancen habe ?
Vielen dank für die Antwort im Voraus.


[auf diesen Beitrag antworten]

   18.03.14
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Lidl feilt an seinem Image als Arbeitgeber. Mit einer groß angelegten Qualifizierungsoffensive will der Discounter die 3800 Filialleiter in Deutschland besser stellen. Zum neuen Ausstattungspaket der Position gehört auch ein Dienstwagen. Damit setzt Lidl neue Maßstäbe im Handel.
(18.03.14 veröffentlicht in der Lebensmittelzeitung online)


[auf diesen Beitrag antworten]

   20.03.14
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Das kann auch nach hinten losgehen...

[auf diesen Beitrag antworten]

   08.04.14
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
Das ist der beste Beitrag hier und stimmt zu 100 Prozent

[auf diesen Beitrag antworten]


   09.04.14
  Lounge Gast
Re: Filialleiter bei LIDL und Gehalt ?
http://www.lebensmittelzeitung.net/ne...

[auf diesen Beitrag antworten]
      « vorherige Seite
   
  




  

Re: Vertriebsleiter bei LIDL und Gehalt ?

  auf diese Nachricht antworten :
  Dein Name: Lounge Gast
  Deine E-Mail:
  Betreff:
 
   
   
  




Unternehmen - Presse - Impressum - Kontakt